Schulwahl

In Österreich gibt es verschiedene Schulformen. Wichtig ist jedoch die richtige Schule für Ihr Kind zu finden. Gerade in Großstädten ist die konkrete Schulwahl eine echte Herausforderung. Zum Beispiel in Wien gibt es sehr viele Schulen mit unterschiedlichen Angeboten. Hierzu sollte man im Vorfeld eines Schulbesuchs grundlegende Kriterien kennen.

  • Was sind die Interessen des Kindes?
  • Welche Schwerpunkte soll die Schule haben? (MINT, Musik, Sport,…)
  • Welches pädagogische Konzept soll die Schule haben? (Montessori, Waldorf, Steiner,…)
  • Welche (technische) Ausstattung soll die Schule haben?
  • und viele weitere Fragen

Wir beraten Sie, die richtigen Antworten auf Ihre Fragen zu finden. Weiteres geben wir Ihnen Tipps, worauf Sie am Tag der offen Tür einer Schule achten sollen!

Wir führen das Beratungsgespräch mit Ihnen und Ihrem Kind, damit wir durch einen offenen Austausch zu einer gemeinsamen Entscheidung kommen.

  • Kosten: 80 €

Studium und Beruf

Wir bieten professionelle persönliche Studien- und Berufsberatung an.

  • Orientierungshilfe durch intensive Gespräche
  • den Bedürfnissen zugeschnitte Übungen
  • ausführliche Interessensanalyse
  • Wahl Ihres Studienplatzes/Wahl der beruflichen Tätigkei
  • Kosten: 80 €

Jugend und MINT

Wir bieten ein kostenloses Mentoring-Programm für MINT-interessierte Jugendliche an. In diesem Programm begleiten wir Schülerinnen und Schüler der 5.- 10. Schulstufe ein Jahr lang um das Rollenvorbild zu MINT-Aktivitäten anzuregen und durch vielfältige Informationen zu MINT die spätere Studium- und Berufswahl im MINT-Bereich zu unterstützen. Durch unsere Empowerment-Projektphasen stärken wir sie aktiv in ihrem Selbstbewusstsein und unterstützen sie bei allen möglichen Herausforderungen. Das Ziel ist nach dem Beenden des Programms ein MINT-Fach als Studienfach oder Ausbildungsrichtung oder Berufswahl zu wählen, was für die Nachhaltigkeit unseres Programms spricht.

  • Online-Beratung

Speziell für Mädchen: Für unser Programm engagieren sich auch MINT-Frauen aus Wissenschaft und Wirtschaft für die Förderung des weiblichen Nachwuchses.