MINT-Begleitkurse sind semesterweise buchbar und finden in unseren Räumlichkeiten statt. Termine stehen beim Anmeldeformular.


Für Bildungseinrichtungen:

Wir kommen zu Ihnen: Das Angebot ist für jede Bildungseinrichtung (Kindergarten, Volksschule, Sekunderstufe I, Hort,…) flexibel optimierbar.

Kursdauer: 90 min. / Woche

  • MINT4Freaks

    Zum Programmieren gehört Spaß am Ausprobieren! Was ist ein Roboter und wozu verwendet man ihn in der Technik oder im Alltag? Wie unterschiedlich sind die Roboter? Wie funktioniert ein Roboter und wie wird er programmiert? Was bedeutet Programmieren? Du lernst drei verschiedene Roboter kennen und programmierst sie mittels iPad oder direkt am Roboter! Du erkennst ihre Unterschiede und Besonderheiten!

    Altersgruppe: 6 – 14 Jährige

    • Kosten in unseren Räumlichkeiten: 180 € pro Kind
    • Kosten für Bildungseinrichtungen: 170 € pro Kind

  • MINT4Girls

    Dieser Kurs ist nur für Mädchen, um ihre Neugierde und ihren Forscherinnendrang für den MINT-Bereich gezielt zu fördern. Wir wollen den Mädchen einen Raum ohne Jungs schaffen, um ihren Berührungsängsten mit MINT entgegenzuwirken. Hier haben Mädchen die Möglichkeit nur unter sich drei verschiedene Roboter mittels iPad oder direkt am Roboter zu programmieren. Spielerisches Programmieren macht Spaß!

    Altersgruppe: 6 – 14 Jährige

    • Kosten in unseren Räumlichkeiten: 180 € pro Kind
    • Kosten für Bildungseinrichtungen: 170 € pro Kind

  • Science4Kids

    Zum Experimentieren gehören Spaß am Ausprobieren und das Entdecken von Phänomenen. Du führst hier verschiedene Experimente aus der Physik und Chemie durch. Wir experimentieren mit Wasser, Feuer, Farben und vielen Alltagsmaterialien.

    Altersgruppe: 6 – 12 Jährige

    • Kosten in unseren Räumlichkeiten: 160 € pro Kind
    • Kosten für Bildungseinrichtungen: 150 € pro Kind

  • Mental Arithmetik (Abakus)

    Wie rechnet man mit einem Abakus? Mental Arithmetik ist ein Kopfrechnensystem, das auf Rechnen mit dem Abakus beruht. Diese Methode fördert die intellektuellen und kreativen Fähigkeiten der Kinder. Der Abakus blickt auf eine lange Tradition zurück. Die mentale Arithmetik hat sich bereits in einigen Teilen der Welt als einzigartige Methode für die Entwicklung der geistigen Fähigkeiten von Kindern etabliert. Mehrere wissenschaftliche Studien bestätigen, wie effizient die Techniken der Mental Arithmetik sind und wie sie zur kognitiven Entwicklung beitragen können. Mental Arithmetik entwickelt sich zu einer gefragten Lernmethodik, die das Gehirn des Kindes entscheidend prägt.

    • Kosten in unseren Räumlichkeiten: 180 € pro Kind (inkl. Abakus)
    • Kosten für Bildungseinrichtungen: 170 € (inkl. Abakus)